Die eigene Intuition trainieren und weiterentwickeln

Ein sehr interessanter Beitrag geschrieben von der Kollegin Dr. Sarah Evans, MCC, Dip. CS, zum Thema wie man die eigene Intuition trainieren und weiterentwickeln kann. Sehr zu empfehlen:

https://www.thecoachingtoolscompany.com/5-practices-to-grow-your-intuition-in-coaching-sarah-evans/?awt_a=2jJW&awt_l=MUwEC&awt_m=IcL1QpXYFSkgJW&utm_source=2020-09-27-Newsletter&utm_medium=Email-Newsletter&utm_campaign=Newsletters

Aus dem Blog der Kollegin möchte ich folgende 5 Maßnahmen hier wörtlich zitieren:

5 Practices to Grow Your Intuition

  1. Understand your unique intuition, how it speaks to you, and where and when it shows up. 5
  2. Learn to listen to your body and your physical (somatic) experience.
  3. Practice „head, heart, gut“ checks to use your intelligence, wisdom and intuition to make better decisions and be more connected to what truly matters.
  4. Use solitude, silence and mindfulness practices to quiet the chatter, engage in deeper thought, connect to your inner wisdom and also support creative thinking.
  5. Engage in reflective learning practices to deepen your understanding and connection to your experiences, meaning making and building self-awareness.

Ich wünsche Dir/Ihnen viel Spaß beim Lesen.

Ich freue mich über Ihre Meinung und Kommentare; hier ist meine Kontaktadresse:

info@al-baghdadi.de

Beste Grüße

Dr. Al-Baghdadi

Andere Beiträge:

Der Umgang mit Störfaktoren

Konkreter Störfaktor: Arbeitsstil der/des Vorgesetzten Der Arbeitsstil der/des Vorgesetzten hat erhebliche Auswirkungen auf unseren Arbeitsalltag. Neigt sie oder er – aus welchen Gründen auch immer

Weiter Lesen »

Benötigen KMU Ziele?

Benötigen KMU Ziele? Mit dieser provokanten und zugleich berechtigten Frage werde ich in zahlreichen Workshops, Beratungen und Coaching immer wieder konfrontiert. Nein, wir klein- oder

Weiter Lesen »