02242 1660
info@al-baghdadi.de

Vorträge: Buchen Sie mich als Keynote-Speaker

Gerne biete ich Ihnen meine in der Praxis bewährten Vorträge für die Zielgruppen Unternehmer*innen, Führungskräfte, Mitarbeiter*innen im Unternehmen sowie Mitgliedern oder Interessenten Ihres Verbandes an.
Ich komme zu Ihnen in Ihr Unternehmen, auf eine Messe oder zum Sitz Ihres Verbandes. Pro Vortrag ist etwa eine Stunde mit anschließender Diskussion anzusetzen. Zuständig für die Organisation des Events sind/wären Sie als Veranstalter.
Findet eines der unten aufgeführten Themen Ihr Interesse? Haben Sie noch Ideen für ein anderes Thema? Melden Sie sich bei mir! Ich bin immer offen, neue Pfade zu betreten.
Kontakt
Vorträge Dr. Wafi Al-Baghdadi

Vortragsthemen

Resilienz für Führungskräfte

Sie sind Führungskraft und stehen konstant unter Leistungsdruck und Stress. Ein 8-Stunden-Tag ist eine Wunschvorstellung für Sie. Ständig werden neue Anforderungen und zusätzliche Termine an Sie herangetragen. Die eigentlichen Abteilungsziele, die Sie doch bestmöglich erfüllen wollen, bleiben oft auf der Strecke.
Dieser Vortrag zeigt, wie Führungskräfte sachliche und emotionale Belastungen sowie Drucksituationen bewältigen und Stress an sich abprallen lassen. Kurz: Wie Sie resilient(er) bleiben/werden.

Resilienz für Projektleiter

Sie sind Projektleiter und kennen das nur zu gut: Termin- und Leistungsdruck sowie Stress sind an der Tagesordnung. Sie laufen fehlenden Informationen hinterher, beklagen den Mangel an qualifizierten Mitarbeitern im Team, ständige Modifizierung der Projekt-Ziele und, und, und.
Der Vortrag weist Projektleitern einen Ausweg aus Alltags-Stress und allseitigem Druck, um Termine und Qualität des Projektes zu halten.

Moderne Ansätze der Mitarbeitermotivation

Sie sind ein Verfechter eines modernen Führungsstils. Es gibt zahlreiche interessante und wirkungsvolle Strategien, Maßnahmen und Techniken für ein authentisches Motivationsverhalten, das Freude und Leistungsbereitschaft und -fähigkeit der Mitarbeiter steigert.
In diesem Vortrag stelle ich Grundlagen, Bestandteile und Einflussfaktoren der Mitarbeitermotivation vor und lege die Ergebnisse meiner bundesweiten Umfrage im Kontext dar.

Work-Life-Balance 4.0:
Knack die Schale – komm zum Kern ... zum magischen Trio Ihrer Lebensqualität

Materieller Reichtum allein ist nicht das A & O unserer Lebensqualität. Dazu gehören auch Zufriedenheit und persönliches Wohlbefinden.
Ziel dieses Vortrages ist es, das magische Trio - den persönlichen, privaten und beruflichen Lebenskernbereich - in das Bewusstsein zu rufen und zu erkennen, was zu aktivieren ist, um zu verbesserter Lebensqualität zu gelangen. Außerdem stelle ich mein Modell zur Visualisierung der eigenen Lebensqualität vor.

Visionen – Strategien – Ziele

Sie fragen sich, warum Unternehmen Visionen, Strategien und Ziele bestimmen, setzen und verfolgen sollen?
In diesem Vortrag erkläre ich die Bedeutung von Visionen, Strategien und Zielen sowie den Zusammenhang zwischen den drei Faktoren. Anhand eines geeigneten Beispiels zeige ich den logischen Aufbau auf.

Kreativität und Innovation

„Wir können nicht den weltweiten Kostenkampf gewinnen, wohl aber den Wettlauf um die Kreativität“ hat einmal der ehemalige Porschechef Wendelin Wiedeking gesagt.
Ein Unternehmen muss leistungs- und konkurrenzfähig bleiben/werden, damit seine Entscheidungsträger die Kreativität im Unternehmen fördern und geeignete Rahmenbedingungen für Qualität und Wachstum schaffen.
Dieser Vortrag zeigt den Weg von der Kreativität hin zur Innovation.

Der partnerschaftliche Umgang mit Konflikten

Warum entstehen Konflikte? Was sind die äußeren Erscheinungsformen von Konflikten und was ist ihr eigentliches Wesen? Welch aggressives/unfaires Verhalten erleben wir häufig? Wie reagieren wir darauf? Was sind die Ursachen? Wie antworten wir am optimalsten? Welche Faktoren spielen die wichtigste Rolle in Konfliktsituationen?
Dieser Vortrag macht alle potenziellen Faktoren transparent und zeigt konstruktive Wege in Umgang mit Konflikten.

Die sechs Navigationssätze des Erfolges

Zum Thema Erfolg präsentiere ich als Ergebnis meiner Forschung ich sechs Elementen, die ich „Navigationssätze des Erfolgs“ nenne.
In diesem Vortrag stelle ich die wesentlichen Werte, Einstellungen, Prinzipien, Vorgehensweisen und Strategien dar, die sich wie ein roter Faden durch das Leben erfolgreicher Menschen ziehen.

Die Führungskraft als Dienstleister

Modern denkende und agile Führungskräfte sind auch Dienstleister: Als Chef*in haben sie verschiedenen Funktionen: Leitung, Mentoring und Coaching. Die wesentliche Einstellung dabei ist, Mitarbeiter*innen fortlaufend weiterzuentwickeln. Loszulassen und zu delegieren, die Mitarbeitenden in der Ausführung ihrer Aufgaben zu unterstützen und von der modernen Kommunikation Gebrauch zu machen sind wesentliche Schritte für ein selbstregulierendes und leistungsfähiges Team.
Dieser Vortrag hebt praktische Strategien für eine partnerschaftliche Führung hervor, in deren Zentrum „Führungskraft als Dienstleister“ steht.

Veränderungsprozesse erfolgreich einleiten und meistern

Sie zählen sich zu den Menschen, die Dinge in Frage stellen: Warum läuft es gerade so und nicht anders? Wie könnte es anders gehen? Was bringt es dann? Diese Fragen stellen sich seit Entstehung der Menschheit und leiten bis heute Veränderungsprozesse für Erfolg ein.
Dieser Vortrag erklärt, warum, wann und wie Veränderungsprozesse in Unternehmen einzuleiten und zu meistern sind.

360°-Teams – Das Konzept für erfolgreiche Zusammenarbeit im Team

Nur wer heute über gute Organisationsstrukturen verfügt, hat morgen die nötige Durchschlagskraft. Höchste Priorität bei der Lösung komplexer Aufgaben liefern effektive Teams. In Theorie und Praxis zeige ich, wie Führungskräfte mithilfe von 360°-Teams zukunftsfähige Strukturen aufbauen – und ihre Mitarbeiter für Veränderungsprozesse gewinnen.
Dieser Vortrag erklärt das Konzept der 360°-Teams sowie seine Stellung in den Prozessen effektiver Reorganisation.

Mitarbeiterbeurteilung und Mitarbeiterentwicklung

Mit einem von mir entwickelten System ist es leicht möglich, ein Konzept für die Beurteilung der einzelnen Leistungen im Team/in der Abteilung einzuführen.
Dieser Vortrag erläutert, in wieweit dieses System sowohl zur Unterstützung der Führungsfunktion, zur Verbesserung der Kommunikation zwischen der Führungskraft und den Mitarbeitenden als auch zur Weiterentwicklung des Mitarbeiterstabs geeignet ist.
menu